von 119 bis 2980

Eine Symphonie auf der Mosel – MS VistaSerenity - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
410.337790
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 889 € pro Person

  • Köln - Rüdesheim - Trier - Cochem - Koblenz - Köln
  • Renoviertes Schiff mit All-Inclusive Vollverpflegung

Verbringen Sie wunderbare Tage auf der malerischen Mosel. Die MS Vista Serenity heißt Sie willkommen an Bord. Auf den Spuren der Römer verläuft Ihre Route von Köln nach Trier. Natürlich passieren Sie dabei auch das als Weltkulturerbe geschützte Obere Mittelrheintal als einen der Höhepunkte Ihrer Reise und bestaunen die zahlreichen mittelalterlichen Burgen sowie den Loreley-Felsen. Während Sie im Anschluss durch das Moseltal kreuzen zieht das älteste Weinbaugebite Deutschlands an Ihnen vorbei. Der Landstrich entlang der Mosel wird weltweit für seine Rieslingweine geschätzt. Die beschaulichen Orte Bernkastel und Kues haben sich 1905 vereinigt und sind durch eine Brücke miteinander verbunden. In Trier wandeln Sie auf den Spuren der römischen Kaiser und sehen die Porta Nigra, die Konstantinbasilika und die Kaiserthermen. Sie erleben die malerische Altstadt von Cochem, mit der berühmten Reichsburg. Bei einem Ausflug in die Vulkaneifel lernen Sie diese ungewöhnliche Landschaft kennen. Entdecken Sie zuletzt Koblenz. Erleben Sie Deutschland einmal anders - als geheimnisvolles Land der Sagen, Mythen und Romantik.

1. Tag: Köln - A
Anreise in die Domstadt Köln. Dort erwartet Sie Ihr schwimmendes Hotel VistaSerenity. Sie genießen die Fahrt auf dem Rhein, vorbei an Bonn und dem Drachenfels.

Einschiffung Köln ab 15.00 Uhr, Abfahrt 23.00 Uhr.

2. Tag: Oberes Mittelrheintal und Rüdesheim - F/M/A
Sie sehen heute das malerische oberen Mittelrheintal mit zahlreichen Burgen und dem Loreley-Felsen. Ihr Schiff macht dann halt in Rüdesheim am Rhein. Diese Weinstadt in Hessen gehört mit zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Hier können Sie durch die Drosselgasse flanieren oder mit der Seilbahn aufs bekannte Niederwalddenkmal fahren und den Ausblick genießen!

Ankunft Rüdesheim 14.00 Uhr, Abfahrt 22.00 Uhr.

3. Tag: Romantisches Moseltal - F/M/A
Sie kreuzen heute durch das romantische Moseltal und erreichen Alken. Hier können Sie die Burg Eltz besichtigen. Die Burg Eltz ist eine der schönsten und besterhaltenen Burgen Deutschlands. Wundervoll romantisch gelegen und eingebettet in eine ursprüngliche Natur, wirkt sie wie ein wahrgewordenes Märchenschloß einladend und majestätisch zugleich. Am Abend erreichen Sie Zell.

Ankunft Alken 05.00 Uhr, Abfahrt 12.30 Uhr.
Ankunft Zell 20.00 Uhr.

4. Tag: Bernkastel-Kues - F/M/A
Die Orte Bernkastel und Kues haben sich 1905 vereinigt und sind durch eine Brücke miteinander verbunden.
Das Stadtbild von Bernkastel wird hauptsächlich von herrlichen Bauten aus der Zeit der Romanik und Renaissance geprägt. Die Hauptattraktion bildet die malerische Kulisse des alten Marktplatzes.
Über dem Ort thront die trutzige Ruine der mittelalterlichen Burg Landshut aus dem 13. Jahrhundert. Einst war sie Sommerresidenz vieler Trierer Fürsten und Erzbischöfe; heute ist sie das weithin sichtbare Wahrzeichen der Stadt.

Abfahrt Zell 04.00 Uhr
Ankunft Bernkastel-Kues 09.00 Uhr, Abfahrt 15.00 Uhr.
Ankunft Piesport 18.30 Uhr.

5. Tag: Trier - F/M/A
Heute wandeln Sie auf den Spuren der römischen Kaiser und sehen die Porta Nigra, die Konstantinbasilika und die Kaiserthermen. In Trier, der angeblich fußgängerfreundlichsten Stadt Deutschlands, das im Vierländereck Deutschland, Frankreich, Belgien, Luxemburg zu finden ist, haben alle Kulturepochen Spuren hinterlassen und das Kostbarste - nämlich neun konkrete Baudenkmäler - wurden zum UNESCO-Welterbe erklärt.

Abfahrt Piesport 04.00 Uhr
Ankunft Trier 09.00 Uhr, Abfahrt 20.00 Uhr.

6. Tag: Cochem - F/M/A
Bekannt ist Cochem durch ihre Reichsburg mit ihrer tausendjährigen Geschichte. Die Burg thront auf einem steilen Bergkegel, der sich über 100 Meter über der Mosel erhebt.

Ankunft Cochem 09.30 Uhr, Abfahrt 22.00 Uhr.

7. Tag: Koblenz - F/M/A
Entdecken Sie heute Koblenz am deutschen Eck oder die Vulkaneifel. Direkt am Zusammenfluss von Rhein und Mosel, umgeben von vier Mittelgebirgslandschaften, entstand aus einem Römerkastell die Stadt Koblenz. Dank der zauberhaften Landschaft, der Sehenswürdigkeiten aus vielen Epochen und den attraktiven Veranstaltungen wie dem jährlichen Sommer-Feuerwerkspektakel „Rhein in Flammen“ - präsentiert sich Koblenz als touristischer Mittelpunkt des „Romantischen Mittelrheins“.

Ankunft Winningen 02.00 Uhr, Abfahrt 10.00 Uhr.
Ankunft Koblenz 11.30 Uhr, Abfahrt 22.00 Uhr.

8. Tag: Köln - F
Auf dem Rhein geht es wieder zurück nach Köln. Nach der Ankunft erfolgt die Ausschiffung und individuelle Rückreise.

Ankunft Köln 08.00 Uhr, Ausschiffung bis 09.00 Uhr.

Technische Details MS Vista Serenity
Anzahl Decks: 4
Anzahl Kabinen 95
Anzahl Passagiere: 192
Baujahr: 2006
Renovierung: Winter 2019
Flagge: Deutschland, Niederlande
Bordsprache: Deutsch
Das Besondere: Das Schiff verfügt über eine einladende Heckbar.

Antext alt (Kurzversion)
Die Mosel ist das älteste Weinbaugebiet Deutschlands und wird weltweit für seine guten Rieslingweine geschätzt. Genießen Sie das vorbeiziehende Panorama, wenn MS VistaSerenity durchs Moseltal schippert und Halt in vielen bekannten Städtchen macht. Sie besuchen unter anderem Bernkastel-Kues, die auf zwei Ufer aufgeteilte Stadt, das malerische Cochem oder die für die römischen Kaiser bekannte Stadt Trier. Natürlich passieren Sie bei dieser Reise auch das als Weltkulturerbe geschützte Obere Mittelrheintal und bestaunen die zahlreichen mittelalterlichen Burgen sowie den Loreley-Felsen.

MS Vista Serenity
DAS SCHIFF: MS VistaSerenity wurde 2006 in Dienst gestellt und 2020 renoviert. Es wurde geschmackvoll eingerichtet und großzügig gestaltet und bietet neben einem Restaurant, einem weitläufigen Sonnendeck mit Schachbrett und Liegemöglichkeiten auch eine Bar im Heck des Schiffes. Zum Entspannen und Verweilen lädt außerdem ein Salon mit Bar ein, der rundum verglast ist und somit tolle Aussichten auf den Fluss eröffnet.

LEBEN AN BORD: Damit auch die Unterhaltung nicht zu kurz kommt, finden regelmäßige Veranstaltungen wie z.B. Themenabende mit Live-Musik statt. Um eine ungezwungene Atmosphäre zu garantieren, wird tagsüber bequeme Kleidung empfohlen, während abends eine gepflegte Kleiderwahl gewünscht ist. Zum einmaligen Kapitänsdinner erscheinen Sie in schicker, dezenter Eleganz.

IHRE KABINE: Alle 95 Kabinen sind außen gelegen und ca. 12,5qm groß. Auf dem Oberdeck verfügen die Kabinen über ein Doppelbett und einen französischen Balkon. Die Kabinen auf dem Haupt- und Mitteldeck sind mit zwei Einzelbetten ausgestattet, wovon eines tagsüber als Sofa dient. In den Kabinen auf dem Mitteldeck genießen Sie die vorbeiziehende Landschaft durch große Fenster, die geöffnet werden können. Zur Ausstattung aller Kabinen zählt eine individuell einstellbare Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, TV, Safe und Sitzmöglichkeiten.

INKLUSIV-LEISTUNGEN: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängiges Mittag- und Abendessen mit europäischer Küche. Nachmittags Kaffee/ Tee dazu Kuchen und Gebäck. Weiterer Snack zu späterer Stunde. Offene Getränke wie Hauswein, Fassbier und Softdrinks sind von 8.00 – 24.00 Uhr inklusive.


AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Ausflüge für die Stopps entlang der Strecke sind bei den erfahrenen Reiseleitern an Bord buchbar.

Unser Tipp:
Gerne können Sie die Flusskreuzfahrt mit Ihrem Reisebus begleiten. Wir buchen für Sie die Fahrerübernachtungen, Reiseleitungen und Eintritte. Informationen, Preise und Buchbarkeit zu vorgefertigten Ausflügen an Bord erhalten Sie im individuellen Angebot.

  • Fährüberfahrten:
  • Flusskreuzfahrt an Bord von MS VISTA SERENITY Köln - Köln
  • Unterbringung in 2-Bettkabinen
  • Vollpension (Frühstücksbuffet,mehrgäng. Mittag- u.Abendessen, Nachmittagskaffee)
  • Offene Bar- und Tischgetränke (Hauswein, Bier, Softdrinks, Kaffee, Tee) 8-24 Uhr
  • Freie Nutzung aller Bordeinrichtungen (z.B. Sauna)
  • Fahrradverleih an Bord (gegen Gebühr)
  • Gepäckservice bei Ein- und Ausschiffung
  • Erfahrene Kreuzfahrt-Reiseleitung an Bord
  • 1 x inkl. Versicherung PremiumPlus Mehr und Rettung
  • Insolvenzversicherungsschein für Ihre Kunden für die gesamte Reise (auf Anforderung)

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis 1-Bettkabine Mitteldeck Superior (auf Anfrage)
    740 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine Hauptdeck (auf Anfrage)
    546 €
  • Aufpreis 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck Deluxe, franz. Balkon
    480 €
  • Aufpreis 2-Bett-Kabinenplatz Oberdeck Deluxe, achtern, franz. Balkon
    406 €
  • Aufpreis 2-Bett-Kabinenplatz Mitteldeck Superior
    310 €
  • Aufpreis 2-Bett-Kabinenplatz Mitteldeck Superior, achtern
    220 €
  • Aufpreis 2-Bett-Kabinenplatz Hauptdeck
    130 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine Oberdeck Deluxe, franz. Balkon (auf Anfrage)
    910 €
Auf einen Blick
  • Inklusivleistungen
  • Landschaft/Natur
  • Trend
  • Kenner/Besonderes
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk