von 119 bis 2980

Traumhafte Fahrradtour zu Land und zu Wasser durch Holland - 8 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Reisenummer:
410.352844
Zeiträume auswählen:
Arrangementpreis:
ab 949 € pro Person

  • Radkreuzfahrt ab/bis Rotterdam
  • Entdecken Sie die Niederlande aus einer neuer Perspektive

Auf dieser Tour kombinieren wir zwei der schönsten Arten von Urlaub: Flusskreuzfahrten und Radreisen. Auf dem Schiff MS Olympia können Sie in angenehmer Atmosphäre eine Flusskreuzfahrt genießen auf der Sie sich rundum wohl und gut umsorgt fühlen. Nach dem Frühstück an Bord können Sie auf eine Radtour durch eine der landschaftlich attraktivsten Gegenden Hollands starten oder den Tag an Bord mit allen Annehmlichkeiten verbringen. Ihr Schiff folgt Ihnen derweil so, dass es Sie nachmittags am Ziel wieder erwartet. Lästiges Kofferpacken entfällt. Abends genießen Sie ein leckeres Menü und lassen den Tag ausklingen: gesellig oder ganz in Ruhe.

1. Tag: Anreise Rotterdam & Einschiffung - A
Sie reisen nach eigenem Programmablauf nach Rotterdam/Zeebrügge und gehen dort an Bord von MS Olympia, die am Abend abfahren wird. Bei einem leckeren Willkommenstrunk werden die Reiseleiter vor Ort mit Ihnen den Ablauf der Kreuzfahrt besprechen.

2. Tag: Dordrecht - Willemstad - Hellevoetsluis – 45 km - F/M/A
Am frühen Morgen bringt Sie Ihr Schiff nach Willemstad, eine kleine sehenswerte Festungsstadt aus dem 17./18. Jahrhundert. Der beschauliche Ort besticht durch den fangfrischen Fisch, den man in einem von vielen Restaurants kosten kann. Hier starten Sie Ihre erste Radtour. Sie überqueren das Binnengewässer Haringvliet über den Volkerakdam und radeln durch freie Felder und malerische Bauerndörfer in den beliebten Wassersportort Hellevoetsluis.

Schwierigkeitsgrad: leicht; 45 km

3. Tag: Hellevoetsluis - Bruinisse – 45 km - F/M/A
Bevor Sie mit Ihrer Radtour starten, sollten Sie eine Entdeckungstour durch den großflächigen Hafen und einen Abstecher zum alten Leuchtturm im Süden der Stadt unternehmen. Sie radeln über den Haringvliet und durch kleine Dörfer wie Stellendam, landwirtschaftlich geprägte Orte wie Melissant und Wassersportorte wie Herkingen mit großem Jachthafen. Über den Grevelingendam radeln Sie in das Muscheldorf Bruinisse. Ein Spaziergang durch den Hafen im Norden der Stadt ist ein Muss für jeden Besucher.

Schwierigkeitsgrad: mittel; 45 km

4. Tag: Bruinisse - Middelburg – 54 km - F/M/A
Auf Ihrer heutigen Radtour begegnet Ihnen das „Watersnoodmuesum“. Hier erfahren Sie alles zur großen Flutkatastrophe 1953 und zum „ertrunkenen“ Dorf Viane, das überschwemmt und nie wieder aufgebaut wurde. Weiter in Richtung Zierikzee, das zu den 10 schönsten niederländischen Denkmalstädten zählt. Hoch über der Stadt ragt der „Dicke Turm“ auf. Ein Abstecher ins historische Zentrum lohnt sich. Weiterfahrt über die Zeelandbrücke nach Middelburg, in die Hauptstadt Zeelands. Die Stadt blickt auf eine reiche Vergangenheit zurück und war einst nach Amsterdam die wichtigste Stadt der Niederlande. Zahlreiche Geschäfte und Cafés laden zum Besuch ein.

Schwierigkeitsgrad: mittel; 55 km

5. Tag: Middelburg - Neeltje Jans - Veere - 3 Radtouren zur Wahl – 35 km - F/M/A
Sie haben heute die Wahl zwischen drei verschiedenen Routen. Egal, welche Sie wählen, Sie erleben das „Bilderbuch Holland“. Bewundern Sie z.B. die ehemalige Arbeitsinsel Neeltje Jans, die extra für den Bau des Sturmflutwehrs der Oosterschelde, das beeindruckende Bauwerk der Deltawerke, aufgespült worden ist. Sie haben die Möglichkeit, die Schleusen nicht nur aus nächster Nähe, sondern auch von innen zu bewundern. Ziel Ihrer heutigen Radtour ist Veere, ein schöner Urlaubsort am Meer, wo früher reich beladene Schiffe aus Schottland anlegten.

Radtour : Middelburg - Veere auf drei verschiedenen Routen 35 bis 55 km. Die Schwierigkeitgrade variieren zwischen leicht und mittel.

6. Tag: Veere - Dordrecht – 40 km - F/M/A
Heute haben Sie nochmal die Gelegenheit, die malerische, typisch holländische Landschaft auf der
Halbinsel Walcheren rund um die lebendigen Touristenstädte Veere und Middelburg zu erkunden. Nirgendwo in den Niederlanden scheint die Sonne so oft und lange wie auf Walcheren. Alternativ können Sie auch eine der Radtouren vom gestrigen Tag unternehmen.

Schwierigkeitsgrad: mittel; 40 km

7. Tag: Dordrecht - Rotterdam – 40 km
Auf der letzten Rad-Etappe erleben Sie die bekanntesten Windmühlen der Niederlande am Kinderdijk. Die 19 noch gut erhaltenen Mühlen stammen aus dem 18. Jahrhundert und wurden von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt. Ein Besuch lohnt sich! Weiter führt Sie Ihr Weg am Fluss Maas entlang bis nach Rotterdam. Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Hafenrundfahrt durch den größten Tiefwasserhafen Europas und bewundern Sie die Skyline und beeindruckende Architektur vom Wasser aus.

Schwierigkeitsgrad: mittel; 40 km

8. Tag: Rotterdam, Ausschiffung und Heimreise - F
Ausschiffung bis 09:00 Uhr und individuelle Heimreise.

Tourenprofil
Willemstad - Hellevoetsluis
Länge: ca. 45 km
⬈ (H) : 70 m // ⬊ (D) : 70 m
Dauer: ca. 3 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Hellevoetsluis - Bruinisse
Länge: ca. 45 km
⬈ (H) : 40 m // ⬊ (D) : 40 m
Dauer: ca. 3 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Bruinisse - Middelburg
Länge: ca. 55 km
⬈ (H) : 50 m // ⬊ (D) : 50 m
Dauer: ca. 3.5 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Vorschlag Tour 1 Middelburg - Veere
Tour 1 Länge: ca. 35 km
⬈ (H) : 60 m // ⬊ (D) : 50 m
Dauer: ca. 2 Std.
Schwierigkeitsgrad: leicht

Vorschlag Tour 2 Länge: ca. 50 km
⬈ (H) : 90 m // ⬊ (D) : 80 m
Dauer: ca. 3.5 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Vorschlag Tour 3 Länge: ca. 55 km
⬈ (H) : 100 m // ⬊ (D) : 100 m
Dauer: ca. 4 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Rundtour Veere
Länge: ca. 40 km
⬈ (H) : 50 m // ⬊ (D) : 50 m
Dauer: ca. 3 Std.
Schwierigkeitsgrad: mittel

Dordrecht - Rotterdam
Länge: ca. 40 km
⬈ (H) : 100 m // ⬊ (D) : 90 m
Dauer: ca. 3 Std.
Schwierigkeitsgrad: mitelschwer

MS Olympia
DAS SCHIFF: Das gemütliche und komfortable Flussschiff besticht durch seine familiäre Atmosphäre. Der im englischen Clubstil eingerichtete Panoramasalon mit Bar und das helle und freundliche Restaurant laden zu entspannten Stunden an Bord ein. Großzügiges, teilweise überdachtes Sonnendeck mit Sitzplätzen und Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder.

LEBEN AN BORD: Um Ihnen die Zeit an Bord besonders kurzweilig zu gestalten, finden regelmäßige Veranstaltungen wie z.B. Themenabende mit diversen Vorträgen, Live-Musik oder Quizveranstaltungen statt. Um eine familiäre, ungezwungene Atmosphäre zu garantieren, wird tagsüber bequeme Kleidung empfohlen. Ein gepflegtes Outfit zu den Mahlzeiten wird gewünscht und vorausgesetzt.


IHRE KABINE: Alle der 49 komfortablen Außenkabinen verfügen über Dusche/WC, Föhn, Telefon, TV, individuell regulierbare Klimaanlage/Heizung, Kühlschrank, Safe und Panoramafenster. Die Fenster auf dem Oberdeck lassen sich öffnen.

INKLUSIV-LEISTUNGEN: Reichhaltiges Frühstücksbuffet, Mittagssnack an Bord oder Lunch-Pakete für die Radtouren und mehrgängiges Abendessen. Nachmittags Kaffee/ Tee, dazu Kuchen.

AUSFLÜGE UND EXKURSIONEN: Jeden Abend werden die Radtouren für den kommenden Tag besprochen. Jede Tour wird vom Radguide begleitet. Wer an einem Tag auf die Radtour verzichten möchte ist herzlich eingeladen, die Atmosphäre auf dem Schiff zu genießen.

  • Fährüberfahrten:
  • Radkreuzfahrt an Bord von MS Olympia Rotterdam-Rotterdam
  • 7 x Übernachtung in Kabinen an Bord
  • Vollpension an Bord bestehend aus:
  • Frühstück, Lunchpaket für Radtouren oder Mittagssnack, Kaffee und Tee am Nachmittag, 3-Gang Abendessen
  • Begrüßungsgetränk
  • Tägliche Kabinenreinigung, Bettwäsche- und Handtuchwechsel nach Bedarf
  • Tägliche Radtourenbesprechung
  • 6 x durchgehender Radguide
  • Willemstad – Hellevoetsluis
  • Hellevoetsluis – Bruinisse
  • Bruinisse – Middelburg
  • Middelburg – Veere (3 Strecken zur Wahl)
  • Fahrradtour durch Veere
  • Dordrecht – Rotterdam
  • 1 x inkl. Versicherung PremiumPlus Mehr und Rettung

Wählen Sie Ihren Termin

zubuchbare Optionen

  • Aufpreis 2-Bettkabine Oberdeck
    135 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine Hauptdeck (auf Anfrage buchbar)
    270 €
  • Aufpreis 1-Bettkabine Oberdeck (auf Anfrage buchbar)
    315 €
  • Leihfahrrad pro Woche
    85 €
  • Leih - E-Bike pro Woche
    185 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk